Galerie: Claudia Dietl


Claudia Dietl, seit 2009 Mitglied in der Essener Fotogruppe "fotogen" und seit 2010 Mitglied im Deutschen Verband für Fotografie, beschäftigte sich schon früh mit der Fotografie. Ihre ersten Versuche absolvierte sie in den 80er Jahren mit einer Ricoh KR10, die sie inzwischen durch ein digitales Modell ersetzt hat.
Zusammen mit den Mitgliedern der "Fotowerkstatt G10" beteiligt sich die Chemielaborantin aus Essen regelmäßig an DVF-Wettbewerben und begibt sich hin und wieder auch auf internationales Parkett.

"Die Welt ist bunt und schön!" (jedenfalls meistens). Meine Fotos entstehen auf Reisen und in meiner direkten Umgebung. Durch die Kamera habe ich gelernt "anders" zu sehen und es macht Spaß, andere daran teilhaben zu lassen. Dabei gibt es kaum Einschränkungen, was die fotografischen Themen betrifft. Es ist spannend, immer etwas Neues auszuprobieren und der Austausch mit Gleichgesinnten hilft mir, zu lernen. Bei der Bildbearbeitung kann ich wunderbar abschalten und dabei für eine Weile alles um mich herum vergessen.

Lange Zeit war die Nachtfotografie einer ihrer Schwerpunkte. Über die letzten Jahre kam eine Vielzahl an brauchbarem Material zusammen, das wir hier in einer kleinen Galerie zusammen getragen haben.
Wer mehr über die Arbeiten von Claudia Dietl erfahren möchte kann sich auf ihrer Webseite unter www.lichtbilder-cdietl.de umschauen.

Kontaktaufnahme mit Claudia Dietl direkt über:

Durch Mausklick auf das jeweilige Bild erfolgt eine größere Darstellung. Zurück zur Galerie-Übersicht:

Alte Oper Frankfurt
Arc de TriompheBerliner Dom
Big Ben

Broadway
Broklyn Bridge Duisburg Innenhafen
Frankfurt

Frankfurt Hohlbeinsteg
Hamburg Speicherstadt Louvre
Musical Dome Köln

New York
Pont de Pierre (Bordeaux)Times Square
Tower Bridge

© Fotos und Abbildungen
Für alle auf dieser Webseite präsentierten Fotos und Abbildungen gilt:
das Urheberrecht liegt bei den jeweiligen Autoren. Eine Verwendung durch Dritte ist ohne
schriftlich vorliegende Genehmigung der Fotografin/des Fotografen ausdrücklich untersagt!