Fotoausstellung in der VHS Gelsenkirchen
- GESICHTER EINER STADT -


Gelsenkirchen, den 09. Februar 2011:
9 Mitglieder der Sezession Gelsenkirchen stellen in der VHS Gelsenkirchen vom 8. Februar bis zum 25.März 2011 ihre Bilder aus. Nach dem großen Erfolg dieser Ausstellung in der Fachhochschule Gelsenkirchen im Herbst des letzten Jahres wird jetzt diese Ausstellung in der VHS präsentiert. Die Ausstellung wurde durch den Oberbürgermeister Frank Baranowski eröffnet.

Die Autoren Karlheinz Amberge, Peter Hullermann, Heinz Kieslich, Alexander Mihm, Willi Mues, Michael Stahl, Heinz Schmitz, Erich Wels und Arnold Verfürth zeigen siebenundsechzig Bilder, die den Strukturwandel der Stadt dokumentieren.
Die nachstehenden Bilder entstanden auf der Ausstellungseröffnung.
© Peter Hullermann

Zurück zur Galerie-Übersicht:

© Sezession Gelsenkirchener Lichtbildner

© Fotos und Abbildungen
Für alle auf dieser Webseite präsentierten Fotos und Abbildungen gilt:
das Urheberrecht liegt bei den jeweiligen Autoren. Eine Verwendung durch Dritte ist ohne
schriftlich vorliegende Genehmigung der Fotografin/des Fotografen ausdrücklich untersagt!