RETINA-Punkte
Wettbewerbs-Punkte auf Bundesebene



Was sind RETINA-Punkte?
Die RETINA-Auszeichnung ist eine Leistungsanerkennung und wird für langjährige Erfolge bei den DVF-Wettbewerben auf Bundesebene vergeben.
Dazu gehören die Deutsche Fotomeisterschaft, die Offene Deutsche Jugendfotomeisterschaft, die Süddeutsche Fotomeisterschaft, die Norddeutsche Fotomeisterschaft und der DVF-Themenwettbewerb (2. Stufe - bundesweite Ausscheidung). Diese Wettbewerbe werden einmal pro Jahr durchgeführt.

Sie soll ebenfalls die konstant guten Leistungen einer Fotografin/eines Fotografen zusätzlich würdigen und wird zunächst in drei Stufen als Leistungsnadel mit Urkunde und als weitere Steigerung als Leistungsmedaille mit Urkunde vergeben. Die erworbenen RETINA Punkte verjähren nicht. Die RETINA Punktewertung läuft rückwirkend seit dem 01.01.1978. Beim Austritt aus dem DVF verfallen die RETINA Punkte erst nach 5 Jahren.

Die Bezeichnung wurde von der Retina (Netzhaut) des menschlichen Auges abgeleitet, die im übertragenen Sinne dem lichtempfindlichen Film (bzw. dem Computerchip) entspricht, den Fotografen für das Aufzeichnen der Bilder benutzen.

Wichtig sind RETINA-Punkte auch für international tätige Wettbewerbsteilnehmer, die eine Auszeichnung von der FIAP (Fédération International de l'Art Photographique) beantragen möchten.

Die Regeln zur Vergabe der Punkte:
Die Anzahl der zu vergebenden Punkte ist wie bei IRIS- und RETINA-Punkten einheitlich geregelt.
Ausschließlich bei der Deutschen Fotomeisterschaft, der Offenen Deutschen Jugendfotomeisterschaft, den Nord- und Süddeutschen Fotomeisterschaften sowie beim DVF-Themenwettbewerb (2. Stufe - bundesweite Ausscheidung) werden einmal pro Jahr Punkte für erfolgreiche Teilnahmen wie folgt vergeben:

Deutsche Fotomeisterschaft:

Für eine Annahme:1 RETINA-Punkt
Für eine Annahme mit Urkunde:2 RETINA-Punkte
Für eine Annahme mit Medaille:3 RETINA-Punkte

Offene Deutsche Jugendfotomeisterschaft:

Für eine Annahme:2 RETINA-Punkt
Für eine Annahme mit Urkunde:3 RETINA-Punkte
Für eine Annahme mit Medaille:4 RETINA-Punkte

Nord- und Süddeutsche Fotomeisterschaft:

Für eine Annahme pro Sparte:1 RETINA-Punkt
Für den Nord- bzw. Süddeutschen Fotomeister wenn er in allen drei Sparten platziert ist
1 RETINA-Punkt zusätzlich

DVF-Themenwettbewerb (2. Stufe - bundesweite Ausscheidung):

Für eine Annahme:1 RETINA-Punkt
Für eine Annahme mit Urkunde:2 RETINA-Punkte
Für eine Annahme mit Medaille:3 RETINA-Punkte

Sonderregelung für das Deutsche Diaporama-AV-Festival
(Autorengemeinschaften)

Bis zwei Autoren je Autor volle Punktzahl wie unten,
ab drei Autoren je Autor die Hälfte der Punkte wie unten.
Werden im selben Jahr eine DEUTSCHE FOTOMEISTERSCHAFT und ein DEUTSCHES DIAPORAMA-AV-FESTIVAL durchgeführt, so wird nur die Veranstaltung gewertet, bei die der Autor die meisten RETINA-Punkte erreicht hat.

Für eine Annahme:2 RETINA-Punkte
Für eine Annahme mit Urkunde:3 RETINA-Punkte
Für eine Annahme mit Medaille:4 RETINA-Punkte

Für erreichte Punkte wird verliehen:

10 RETINA-Punkte:RETINA-Anstecknadel in Bronze
20 RETINA-Punkte:RETINA-Anstecknadel in Silber
30 RETINA-Punkte:RETINA-Anstecknadel in Gold

Fotografische Ehrentitel (Nadel mit geschlossenem Kranz, grün)

40 RETINA-Punkte: Künstler des DVF (KDVF)
50 RETINA-Punkte: Exzellenter Künstler des DVF (EKDVF)
60 RETINA-Punkte: Meister des DVF (MDVF)

Fotografische Ehrentitel (Medaille)

100 RETINA-Punkte:Exzellenter Meister des DVF Silber (EMDVF/s)
150 RETINA-Punkte: Exzellenter Meister des DVF Gold (EMDVF/g)

Erforderliche RETINA-Punkte für FIAP-Auszeichnungen:

AFIAP (Artiste de la FIAP) 5 RETINA-Punkte
EFIAP (Excellence de la FIAP)

10 RETINA-Punkte

EFIAP - Stufen (Bronze, Silber, Gold, Platin)15 RETINA-Punkte
EFIAP - Stufen (Diamant1, Diamant2, Diamant3)20 RETINA-Punkte
MFIAP (Maître de la FIAP) 20 RETINA-Punkte

Und so sehen sie aus, die RETINA-Nadeln in Bronze, Silber und Gold